MARKOM-OFFROAD
Klicken Sie, um die Bildergalerie zu öffnen
ATV Quad Utility Workshop (ATV-UWS)

Das ATV als Arbeitstier - ein Workshop nur für Praktiker...


Dauer / Zeiteinteilung: 1 Tag
Teil 1: Theorie, Zeitraum: 1 x 60 Min.
Teil 2: Onroad-Fahrtraining, Zeitraum: 3 x 60 Min.
Mittagspause ca 60 Min.
Teil 3: Offroad-Fahrtraining, Zeitraum: 4 x 60 Min.


Inhalt:
Der ATV Utility Workshop ist als Aufbau-Seminar die ideale Mischung für Fahrer/innen eines ATV, die einerseits das Arbeiten mit dem ATV auf der Straße (z.B. Anhängerbetrieb, Personentransport etc.) kennen lernen wollen, andererseits den Umgang mit dem Arbeitsgerät im Gelände (z.B. Holzrücken, Seilwindeneinsatz etc.) erfahren möchten. Der Workshop kombiniert wesentliche Fahr- und Rangiermanöver auf der Straße mit teilweise schwierigen Arbeitsgängen im Gelände und ist daher für Fahrer/innen zusammengestellt, die ihr ATV künftig vorwiegend als Arbeitspartner einsetzen wollen.

Unser Service:
  • Ausgebildete ATV Trainer 
  • Bergungsfahrzeug
  • Werkzeuge und Hilfsmittel

Trainingsort:
Sinsheim, verschiedene Gelände möglich (bundesweit)
  • Seminarraum für die Theorie
  • abgeschlossenes Übungsgelände für die Praxis
  • Catering vor Ort (optional).

Teilnehmer:
Es können alle ATV-Fahrer mit gültiger Fahrerlaubnis und eigenem Fahrzeug teilnehmen.
Die Teilnehmerzahl liegt bei min. 5 Fahrern und ist auf 8 Fahrer begrenzt.

Fahrzeuge:
Teilnehmen können alle ATV, die nach der StVO zugelassen und versichert sind. Sie müssen sich im technisch zuverlässigen Zustand befinden. FahrerInnen von Fahrzeugen ohne Kennzeichen müssen eine Tagesversicherung vorweisen.

Teilnahmegebühr:
EUR 259,-- inkl. MwSt. für 1 Kfz + 1 Fahrer/in (Beifahrer EUR 50,00);
EUR 469,-- inkl. MwSt. für 1 Kfz + 2 Fahrer (Partner-Angebot), Preise für Gruppen auf Anfrage
Im Preis enthalten sind Trainingsunterlagen, ein Zertifikat und alkoholfreie Getränke während des Trainings.

Übernachtung und Anfahrt:
Eine Liste von Übernachtungsmöglichkeiten sowie die Anfahrtsbeschreibung werden nach Anmeldung zugesandt.

Termine:
2019


Juni
07.06.2019, Steinbourg
- Anmeldeschluss ist am 26.05.2019

Juli
07.07.2019, Steinbourg
- Anmeldeschluss ist am 30.06.2019

August
10.08.2019, Steinbourg
- Anmeldeschluss ist am 28.07.2019

Weitere Termine auf Anfrage!
Alle Termine           Anmeldeformular             Bildergalerie             AGB