MARKOM-OFFROAD
Klicken Sie, um die Bildergalerie zu öffnen
Gelände-Basis-Intensiv-Training (GBT2)

2-Tages-Training

für den intensiven Einstieg off the road...





Alle Termine           Anmeldeformular             Bildergalerie             AGB
Dauer /
Zeiteinteilung:
2 Tage
1. Tag: Theorie: 2 x 60 Minuten;
           Praxis: 5 x 60 Minuten,
           1 x Mittagspause: ca. 60 Min.
2. Tag:
Theorie:
während des praktischen Trainings;
Praxis: 7 x 60 Minuten,
          1 x Mittagspause: ca. 60 Min.
Inhalt:
An beiden Tagen wird in Theorie und Praxis der sachgerechte Umgang mit
dem Allradfahrzeug im Gelände mit einem pädagogisch sinnvoll gestalteten Ausbildungskonzept trainiert sowie Gefahren und Grenzen im täglichen Gebrauch demonstriert, wodurch
jegliche Schäden schon beim Training vermieden werden.Über die Grundlagen hinaus wie z.B. die richtige Sitzposition oder Reifenkunde erfahren Sie in leichten bis extremen Steigungen und Gefällen, in Schrägfahrten und Verschränkungsmodulen sowie beim Überwinden diverser Hindernisse in unterschiedlichen Situationen die optimale Handhabung Ihres Fahrzeugs. Dazu geben die speziell ausgebildeten Offroad Trainer viele Tipps und Tricks rund um den Allrad-Einsatz.
Zahlreiche Wiederholungen ergeben ein intensives Training für Fahrer, die tiefer in die Materie einsteigen wollen und umfangreiche Kenntnisse erringen möchten.
Sinnvolle
Ergänzungen:
Als empfehlungswerte, grundlegende Ergänzung zu diesem Training sehen wir
den Bergungs-Workshop I , den Bergungs-Workshop II
 sowie das Basis Training Trial an.
Unser Service:
  • Ausgebildete Offroad Trainer
  • Bergungsfahrzeug
  • Werkzeuge und Hilfsmittel
Trainingsort:
Künzelsau, verschiedene Gelände möglich (bundesweit)
  • Seminarraum für die Theorie
  • abgeschlossenes Übungsgelände für die Praxis
  • Tagungsgetränke am ersten Tag
  • Weiteres Catering am Seminarort (optional).
Teilnehmer:
Es können alle SUV- und Geländewagenfahrer mit gültiger Fahrerlaubnis teilnehmen.
Die Teilnehmerzahl liegt bei min. 6 Fahrern (ein Trainer) und ist auf 10 Fahrer (zwei Trainer) begrenzt.
Eine persönliche Ansprache durch die Trainer wird somit gewährleistet.
Fahrzeuge:
Teilnehmen können alle Geländewagen, die nach der StVO zugelassen und versichert sind. Sie müssen sich im technisch zuverlässigen Zustand befinden. Fahrzeuge mit Roten oder Kurz-Kennzeichen werden nicht zugelassen (Ausnahme Neuwagen) Geeignet für SAV, SUV, Geländewagen. 
Für dieses Training können Sie auch einen Geländewagen (Range Rover oder Jeep Wrangler) bei uns mieten.
Teilnahmegebühr:
EUR 399,-- inkl. MwSt. für 1 Kfz + 1 Fahrer (Beifahrer EUR 50,00);
EUR 699,-- inkl. MwSt. für 1 Kfz + 2 Fahrer (Partner-Angebot),
Preise für Gruppen auf Anfrage.
Im Pr
eis enthalten sind Trainingsunterlagen, ein Zertifikat und alkoholfreie Getränke
während des Trainings.
Übernachtung
und Anfahrt:
Eine Liste von Übernachtungsmöglichkeiten sowie die Anfahrtsbeschreibung werden nach Anmeldung zugesandt.
Termine:
November
25.+26.11.2017, Künzelsau
- Anmeldeschluss ist am 19.11.2017

Dezember
16.+17.12.2017, Künzelsau
- Anmeldeschluss ist am 10.12.2017

2 0 1 8

Januar
20.+21.01.2018, Künzelsau
- Anmeldeschluss ist am 14.01.2018

März
10.+11.03.2018, Künzelsau
- Anmeldeschluss ist am 04.03.2018

Alle Termine           Anmeldeformular             Bildergalerie             AGB